Filme die begeistern.

Kontaktieren sie uns!

Pandemic & Arts – Livestream

Weil das 23. Böll Forum aufgrund von Covid-19 nicht vor Live-Publikum stattfinden konnte, wurde wir als die TVGestalter Videoagentur von der Heinrich Böll Stiftung NRW beauftragt, den Livestream aus dem Künstlerverein Malkasten in Düsseldorf zu streamen. Mit 4 Kameras, 2 Kameramännern, einem Live-Regisseur und Licht- und Tontechnik lief der Livestream ganze 2 Stunden und befasste sich mit der Situation von Künstlern in den Zeiten von Corona. Als Gäste waren Get Over It Collective, Robert Hartmann, Markus Schäfer, Jovan Nikolić, Ella Anschein, Zara Gayk, Frank N., Konstanze Ziemke, Dr. Susanne Ristow, Dorian Steinhoff geladen. Es gab Live-Performances, Diskussionsrunden und Preisverleihungen und durch die vier verschiedenen Kameraperspektiven waren die Zuschauer teilweise näher dran, als sie es vor Ort gewesen wären. Trotzdem bleibt natürlich zu hoffen, dass wir im kommenden Jahr nur für den Mitschnitt und nicht für einen weiteren Livestream beauftragt werden. Wer sich genauer über das 23. Böll Forum informieren will, kann dies unter diesem Link tun. Böll Forum 2020 – Pandemic & Arts oder generell über die Heinrich Böll Stiftung NRW.

Zum Böll-Forum 2020

Die Pandemie prägt das Jahr 2020: Zukunftsangst trifft auf Entschleunigung, bedrohte Existenzen stehen dem Ausweichen ins Home-Office gegenüber und Wut begegnet Vertrauen in die Demokratie. Wie steht es dabei um die Kunst? Die Bilder geschlossener Konzerthallen, abgesagter Ausstellungen und fehlender Aufträge sind präsent. Gleichzeitig bieten Literatur, Musik oder bildende Kunst vielen Beruhigung und Aufmunterung – oder die bewusste Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Fragen und Problemstellungen. Im Rahmen unseres diesjährigen Böll-Forums „Pandemic & Arts“ fragen wir nach und machen sichtbar:
  • Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf das künstlerische Schaffen und die wirtschaftliche Existenz der jeweiligen Künstler*innen?
  • Welche Erwartungen stellen Künstler*innen an unsere Gesellschaft?
  • Wie sehen innovative und künstlerische Auseinandersetzungen mit der Pandemie aus?
Das diesjährige 23. Böll-Forum findet am 30. Oktober 2020, 18 bis 20 Uhr im Malkasten Düsseldorf und online als Livestream statt.
Im Rahmen seiner Oberbürgermeister-Kandidatur hat Stefan Engstfeld, Kandidat der Grünen Düsseldorf, ein Konzept entwickelt, dass auf den Namem “Lang & Lecker – Nachhaltige Küche” hört. Zusammen mit dem Bio-Koch Dennis Gasper kochen die beiden in mehreren Livesendungen Gerichte aus den Partnerstädten von Düsseldorf und sprechen dabei über reginonale und überregionale Themen. Wir als Videoagentur sind als technischer Dienstleister für den Livestream zuständig, das heißt, wir stellen Kameramann und Liveregie und bauen das Livestreamstudio alle zwei Wochen in der Küche von Dennis Gasper auf und wieder ab. Schaut Euch gerne mal die erste Folge an, alle weiteren findet Ihr auf den Youtube- und Facebookpräsenzen der beiden oder je nachdem, wann Ihr das hier lest, könnt Ihr dort auch ins Livestreaming reinschalten. Im von uns produzierten YouTube-Kanal “#Düsseldorf hält zusammen” hatten wir ihn bereits zweimal zu Gast: Thomas Geisel – Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf. Die Moderatoren Andre Scheidt (u.a. Fortuna Düsseldorf) und Martin Wilms (Agentur Häzzblut) sprechen mit OB Thomas Geisel über die Corona-Problematik, wie die Auswirkungen auf das Leben in Düsseldorf sind und welche Maßnahmen ergriffen werden . Sie stellen Zuschauer-Fragen aus dem Chat direkt an den Gast. Für die Videoproduktion des Livestream stellt die TVGestalter Videoagentur wie immer ihr Studio im Quartier 8 in Flingern und einen Kameramann und Schnittplatz zur Verfügung. Teilt die Seite und den Hashtag #duesseldorfhaeltzusammen . Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. Bleibt gesund. Facebook: https://www.facebook.com/duesseldorfhaeltzusammen/ Eine TVGestalter Videoproduktion. http://www.TVGestalter.de Moderatoren: André Scheidt https://www.facebook.com/andrescheidt.de/ Martin Wilms https://www.facebook.com/profile.php?id=100000588147090 Unterstützt duch die KMG-Eventverleih GmbH http://www.kmg-event.net #duesseldorfhaeltzusammen #covid19 #düsseldorf Livestreaming: Prof. Dr. med. Ortwin Adams vom Institut für Virologie der Universität Düsseldorf. Für den Livestream stellt die TVGestalter Videoagentur, die Videoproduktion für Düsseldorf, regelmäßig Technik, einen Kameramann und Schnittplatz zur Verfügung. “Düsseldorf” hält zusammen ist eine Initiative der TVGestalter Videoagentur und der Künstler Agentur Häzzblut. Als uns der Unternehmenscoach Björn von Busch ansprach, ob wir seinen Visualisierungsworkshop – “Erfolgsfaktor Flipchart” in einem Seminarvideo knackig darstellen können, sahen wir uns vor eine kleine Herausforderung gestellt. Schließlich ist dies ein Seminar, wo die Menschen zeichnen lernen. Sitzen und stehend, aber viel mehr passiert dort einfach nicht. Deswegen haben wir uns dazu enschlossen, wenn sich schon beim Seminar außer den fleißig zeichnenden Händen nicht viel bewegt, dann müssen wir die Kamera bewegen. Und das haben wir dann auch. Ausgerüstet mit Gimbal und Slider haben wir unseren Kamermann nebst Assistenten von Düsseldorf nach Krefeld geschickt, auf der Suche nach den besten Bildern. Denn was für das Seminar gilt: “Der Mensch kann Bilder besser aufnehmen als Text – dementsprechend lässt sich mit lebendigen Visualisierungen leicht die Aufmerksamkeit lenken.” gilt natürlich auch für ein Video. Ganz ohne Text kamen wir dann aber doch nicht aus, zumal in diesem Fall auch kein Sprecher das Video untermalen sollte. Deswegen haben wir in der Postprouktion in After Effects noch ein paar an die CI angepassten Texttafeln kreiert. Am Ende war Björn von Busch von der Videoproduktion sehr begeistert und hat uns in sein Dienstleisternetzwerk aufgenommen. Besser kann man seine Begeisterung über unserer Videopoduktion wohl nicht zum Ausdruck bringen. Als die Sängerin Yasmin Marie uns fragte, ob wir für ihren Hit “Wir Girls vom Rhing” ein One Shot Video drehen können, haben wir natürlich nicht lange gezögert. War dies doch eine schöne Herausforderung. An einem der letzten Sonnentage im September haben wir uns im Düsseldorfer Medienhafen getroffen und mit rund 50 Leuten ein Gute-Laune-Musikvideo aufgenommen. Die Drehzeit bei diesem One Shot Video war bedingt durch die Länge des Liedes – nicht sehr lang. Jedoch hat die genaue die Positionierung der Darsteller einen Großteil der Zeit in Anspruch genommen. So wurden wir genau zur goldenen Stunde fertig und konnten die Yasmin Marie, die Cheerleader und alle Karnevelisten, die zur Unterstützung gekommen sind, bei besten Lichtverhältnissen einfangen. Mit Gimbal und Steadycamweste lief unser Kameramann rückwärts vorweg und natürlich hat er auch die Skyline von Düsseldorf am Ende gut in Szene gesetzt. Das gehört sich als Düsseldorfer Videoproduktion schließlich so. In der Postproduktion haben wir dem Video durch ein paar Effekte noch den richtigen Pfiff gegeben und herausgekommen ist ein quietschbuntes OneShot-Musikvideo für einen richtigen Ohrwurm. Um es mit Yasmin Maries Worten zu sagen: Bäm, Bäm, Yeah. Auch in diesem Jahr hat The Jolly Family wieder auf unsere Dienste bestanden und wir denken, wir haben so einiges geboten. Vom Konfetti-Regen in Slowmotion über feuerschwingende Chauffeure bis hin zu Feiern vorm Uerige im Matrix-Style ist dieses Video ein buntes Feuerwerk, dass mit seiner szenisch-inszenierter Geschichte zwischen drin auch mal einen ruhigeren Ton anschlägt. In Zusammenarbeit mit der Agentur Häzzblut ist uns also auch in diesem Jahr hoffentlich wieder ein Meilenstein gelungen, was die Musikvideos im Düsseldorfer Karneval angeht. Also, Boxen an, Pappnase auf, Einhaken zum Schunkeln und ab geht die wilde Fahrt. Viel Spaß mit der Videoproduktion der TVGestalter Videoagentur. Ein kleiner Teaser der Label Launchparty des jungen, aufstrebenden Designers Martin Appelt, inklusive Runway Show seiner Sommer-Saison 2020 Kollektion “Golddigger” im Quartier8 in Düsseldorf Flingern. Es war eine tolle Show, die obwohl oder gerade weil sie auf den Dächern Flingerns stattfand, sich hinter keiner Fashionshow aus New York oder Mailand verstecken musste. Wer nicht im Quartier8 dabei war, hat echt was verpasst. Dieser Kreativhof beherbergt gleichzeitig die TVGestalter Videoproduktion, weswegen es unserm Kameramann eine besondere Ehre war, diesen Eventfilm zu drehen und zu produzieren. Etihad Airways hat im Sommer 2018 einen Imagefilm für eine Aktion mit Häagen-Dazs in Rom gebraucht. Also wurde ein Kameramann von TVGestalter aus Düsseldorf nach Rom geflogen, um einen kurzweiligen Imagefilm an der Villa Borghese zu drehen. Der Wunsch war, die Aufnahmen im Edgar Wright-Stil zu filmen. Also mit vielen Crash-Zooms und Whip-Pans. Wir machen ja alles möglich, was der Kunde sich wünscht und herausgekommen ist ein kleines, aber feines Filmchen über zwei Stewardessen und einen Gelato-Cart mitten in Rome. Bereits seit mehreren Jahren drehen wir für Peter von smokersnews.tv die Berichterstattung der großen Rauch- und Genusswarenmesser interTabac in Dortmund. Seit 2017 übertragen wir die Pressekonferenz auch im Livestream, ebenfalls etwas für das man das Kamerateam der TVGestalter Videoproduktion buchen kann.

"Schnell, professionell und immer auf den Punkt!"Tim Bosselmann (MBA/Dipl.Ing), Ltg Marketing & Vertrieb Industrie, Schülke & Mayr GmbH.

"The video exceeded all our expectations."Samuel Tam, Global Head of Marketing der manroland sheetfed GmbH.

"Professionelle und entspannte Zusammenarbeit."Oliver Fedtke, Leiter Online-Marketing EUROFORUM Deutschland SE.